Auswahlmöglichkeiten

Fotogallery

Kontakt

  • Polytechnische Schule Pottenstein
    Hainfelder Straße 24
    2563 Pottenstein
  • +43 2672 87275

Landkarte

Anzahl der Besucher: 304232
  • CAD und 3D-Druck im POLY Pottenstein

    „Als berufsvorbereitende Schule haben wir einen klar definierten Aufgabenbereich: unsere Jugendlichen möglichst optimal auf ihren Übertritt in die Arbeitswelt vorzubereiten!“ antwortet Dir. Wolfgang Zeiler vom PTS Pottenstein auf die Frage, warum gerade neue Technologien wie CAD (computer aided design) und 3D-Druck in seiner Schule angeboten werden.

    „In der Berufswelt von morgen zählen die Technologien von übermorgen, sicher nicht die von gestern. Deshalb ist es auch in der Ausbildung notwendig, möglichst frühzeitig Trends zu erkennen und darauf zu reagieren. Nicht zuletzt deshalb sind wir ständig auf der Suche nach neuen Ideen und Inhalten, die wir unseren Schülern zu Gute kommen lassen. Denn es geht dabei um ihre Zukunft und ihre Chancen in einer immer härter werdenden Arbeitswelt“

  • Ob Rauchfangkehrerin, Elektro-Betriebstechniker, Altenpfleger, Buchhalter, Fotokaufmann, Landmaschinentechniker, KFZ-Techniker, Gas- und Wasser-Installateur, Frisörin, Tischler, Einzelhandelskaufmann, Bankkaufmann, Pharmazeutisch-kaufmännische Assistentin, Maler und Anstreicher, Restaurantfachmann, Hotel- und Gastgewerbeassistent, Koch und Kellnerin, Betriebslogistikerin, u. v. m. ...

    Während des dritten Durchgangs der Berufspraktischen Tage, die von 20. bis 23. März stattfanden, hatten die Schülerinnen und Schüler wieder Gelegenheit in zahlreichen Betrieben ihre Fähigkeiten zu testen, neue Berufe kennenzulernen und ihr Können unter Beweis zu stellen. Einige Engagierte nutzten diese Möglichkeit, um sich für eine Lehrstelle zu qualifizieren. Wir gratulieren herzlich!

  • Mitte März besuchten die Fachbereiche Tourismus/Wellness und Dienstleistungen/Soziales die Gärtnerei Gabesam in Pottenstein. Im Rahmen der Exkursion nahm sich Chefin Katharina Gabesam-Rasner höchstpersönlich Zeit, um den interessierten Schülerinnen und Schülern die Kunst des Anfertigens von Blumengestecken näher zu bringen und in einer interessanten Führung einen Blick hinter die Kulissen zu gewähren.

    Sie wurde von Mitarbeiterin Helga Leitner tatkräftig unterstützt, die den Schülerinnen und Schülern beim Blumenstecken half und sie mit zahlreichen Tipps und Tricks unterstützte. Die Kunstwerke durften nach diesen spannenden Stunden mit nach Hause genommen werden und die Schülerinnen und Schüler waren begeistert. Ein herzliches Dankeschön an die Firma Gabesam!

  • Das 2. Semester begann im Englisch-Unterricht für die 1K und 3K-Klassen kulinarisch: Zum aktuellen Thema 'Food' wurde ein original 'English Breakfast' mit einem Menü aus "Roasted Bacon and Sausages with Scrambled Eggs and Baked Beans, Porridge with Whipped Cream and Honey, Toast with Butter and Jam, Tea, Coffee and Orange Juice" von den fleißigen Schülerinnen und Schülern selbst zubereitet und mit Genuss verspeist. Englisch-Unterricht einmal ganz 'praktisch'...

  • Die SchülerInnen der Fachbereiche Dienstleistungen/Soziales, Tourismus/Wellness und Büro/Handel, in Begleitung von FL Barbara Deimel und FL Elisabeth Haiden, erkundeten heuer bei der Spar Jobtour in der Eurospar-Filiale Wr. Neustadt, Stadionstraße, die Berufe Einzelhandelskauffrau/-mann für Lebensmittel, Feinkost und Non-Food sowie Bürokauffrau/-mann.

    Bei verschiedenen Stationen lernten die SchülerInnen Interessantes über die richtige Zuordnung verschiedener Obst- und Gemüsesorten und das genaue Abwiegen. Der Filialleiter, Herr Sommer, nahm sich persönlich Zeit, um das ausgeklügelte Regalordnungssystem, das für die Administration von tausenden Artikeln verwendet wird, genau zu erklären. Danach konnte ausprobiert werden, wie man richtig an den Registrierkassen arbeitet, worauf man bei der Kontrolle des Einkaufswagens achten muss und wie die Selbstbedienungskassen funktionieren. Zuletzt konnten die SchülerInnen noch im Feinkostbereich ihr eigenes Jausenweckerl nach ihrem Geschmack belegen.


  • Waldschule Wr. Neustadt & Weihnachtsmarkt

  • Die Burschen vom Fachbereich HOLZ haben heute die Burg Neuhaus besucht und beim Aufbau von 100 Stück neuen Sesseln für den Burgsaal tatkräftig mitgeholfen.

    Während Burgherr Helmut Braun fleißig handwerkte, war "Burgfrau" Rita Braun für das leibliche Wohl zuständig! Beide haben in ihrer Aufgabe brilliert! Wir danken für die gute Bewirtung und die bereitgestellten Werkzeuge!

    Die Burg Neuhaus ist bekannt für gute und gut besuchte Veranstaltungen, Feiern und Hochzeiten. Besuchen Sie dieses mittelalterliche Schmuckstück mitten im Triestingtal. Infos hier!

  • Auch heuer haben uns die 4. Klassen der NMS Weissenbach, Berndorf, Hirtenberg und Schüler der ASO Berndorf im Rahmen der Tage der offenen Tür besucht. Die Gäste hatten dabei Gelegenheit, in den zahlreichen Werkstätten der Schule ihr Geschick selber auszuprobieren.

    Wir danken unseren Gästen für ihren Besuch und freuen uns auf ein Wiedersehen im Jänner in den einzelnen Schulen. Dabei werden unsere Info-Folder und die Anmeldeunterlagen für das kommende Schuljahr ausgeteilt.

    Die Anmeldung startet am 12. Jänner um 7.30 Uhr!

  • Es wurde gehämmert, gebohrt, geschweißt, gebacken, Ziegelsteine wurden gestapelt und Haare geschnitten. Über 1.100 Jugendliche zwischen 13 und 15 Jahren konnten am Samstag mit ihren Eltern beim öffentlichen Infotag der AK-Berufsinfomesse „Zukunft | Arbeit | Leben“ in Bad Vöslau bei über 70 Ausstellern verschiedenste Berufe ausprobieren und Einblicke in die Arbeitswelt gewinnen. Weitere rund 2.550 SchülerInnen aus 106 niederösterreichischen Schulklassen kamen zwischen 22. und 24. November zu den Messetagen für Schulklassen „Wir können es uns nicht leisten, auf die Talente und Stärken unserer Kinder und Jugendlichen zu verzichten. Mit unserer Messe zeigen wir Jugendlichen verschiedenste Perspektiven auf und helfen ihnen bei der Entscheidung für ihre berufliche Zukunft“, sagt AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser.

Hier finden Sie uns ...

Kontakt

  • Polytechnische Schule Pottenstein
    Hainfelder Straße 24
    2563 Pottenstein
  • +43 2672 87275

Fotogallery