• Aktuelles

            • Wissensquiz

            • Hier kannst du verschiedene Tests zu deinem Allgemeinwissen trainieren. Das ist eine gute Vorbereitung auf die bevorstehenden Aufnahmetests im Rahmen deiner Bewerbungen! Gutes Gelingen und viel Spaß!

              Wir beginnen ganz einfach mit dem ...

            • Das war die Berufspraxis II

            • Knapp vor dem Halbjahr konnten unsere Schüler den 2. Durchgang ihrer Berufspraxis absolvieren.

              Wie immer war es von großem Nutzen für Betriebe und Schüler!

            • Anmeldung für 2022/23

            • Die Anmeldung für das kommende Schuljahr ist ONLINE schon möglich und wurde auch vielfach genutzt!

              Die persönliche Anmeldung startet AM MONTAG NACH DEN SEMESTERFERIEN, also am 14. Februar. 
              In der Zeit von 9.00 - 12.30 Uhr können Sie Ihr Kind bis zum 25. März 2022 anmelden.

              Auf Grund der Beschränkungen dürfen Sie die Schule nur mit einem gültigen 2G+-Nachweis und einem Ausweis betreten!

              Für die Anmeldung brauchen Sie Kopien von

              • MELDEZETTEL 
              • STAATSBÜRGERSCHAFTSNACHWEIS  (oder Reisepaß)
              • AKTUELLER SCHULNACHRICHT

              Das ANMELDUNGSFORMUAR bekommen Sie in der Schule!

              Wichtig! Es können vor Ort leider keine Kopien angefertigt werden!

              Sie brauchen Ihr Kind NICHT zur Anmeldung mitbringen!

            • Wir suchen ...

            • Ab sofort bieten wir Unternehmen der Region die Möglichkeit, offene Lehrstellen bei uns zu melden und Stellenangebote zu veröffentlichen!

            • Schul-Fotograf

            • Am Montag, den 27. September kommt das Team der Fa. Foto Steiger für unsere Schülerfotos!

              Bitte achten Sie an diesem Tag besonders auf angemessene und ordentliche Bekleidung! 


              Bei dieser Gelegenheit noch einmal als Erinnerung:
              Jogginghosen sind bestenfalls Sportbekleidung und in der Schule und auf Exkursionen UNERWÜNSCHT!

            • COVID-Risikostufe 2 (mittel)

            • Ab kommender Woche befinden sich die Schulen im Osten Österreichs in der Risikostufe 2 (Inzidenz < 200)

              Das bedeutet

              • Testen wie bisher, allerdings nur für SCHÜLER OHNE IMPFUNG
              • 3 Tests pro Woche, 1 muss ein PCR-Test sein.
                Bei Versäumnis muss der PCR-Test bei einer externen Stelle nachgeholt werden!
              • Maskenpflicht außerhalb der Unterrichtsräume (für alle!)
              • Schulveranstaltungen sind möglich
              • Turnen wenn möglich im Freien

              Diese Verordnung tritt mit 27. September in Kraft und ist bis zum 24. Oktober gültig.

              Die aktuellen Inzidenzzahlen nach Bezirken (ganz Österreich) finden Sie mit diesem link:

            • Wir starten ins Schuljahr 2021-22!

            • Am Montag, dem 6. September ist es soweit: das Schuljahr 21-22 beginnt und wir alle hoffen, dass es wieder  ein "normales" Schuljahr wird.

              Die Schüler brauchen nur das ausgefüllte und unterschriebene Datenblatt mitnehmen.

              Neben ersten Informationen zur Schule erhalten die Schüler auch die Liste mit den benötigten Materialien und einige andere Unterlagen mit nach Hause. 

              Der Unterricht endet um etwa 10 Uhr. 

              Wir freuen uns auf das kommende Schuljahr, auf Ihr Kind und auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!

            • Jahrgang 2021/22

            • Die Ferien sind zwar noch voll im Gang, aber die Tage bis zum neuerlichen Schubeginn sind schon gezählt!

              Das Schuljahr beginnt am Montag, dem 6. September, um 8 Uhr.  Wir treffen uns beim Eingang der Sporthalle, weil dort unser schuleigenes Testzentrum ist und alle Schüler einen Test absolvieren müssen.

              Danach erledigen wir erste bürokratische Aufgaben. Geben Sie dazu ihrem Kind bitte das vollständig ausgefüllte DATENBLATT mit. Diese Daten sind wichtig und sollten immer aktuell sein! Informieren Sie uns bitte bei Änderungen -auch während des Schuljahres!

              Für eine mögichst gute, rasche und reibungslose Kommunikation untereinander brauchen wir jedenfalls HANDYNUMMER und MAILADRESSE der Erziehungsberechtigten.

              Nehmen Sie sich bitte Zeit für unseren ELTERN-INFORMATIONSABEND, der am Mittwoch, dem 8. September um 18.30 Uhr stattfinden wird!     

              Schon ab 17.00 Uhr haben Sie die Möglichkeit, mit Vertretern einiger Betriebe der Region in Kontakt zu treten und sich über das Lehrstellenangebot und die Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Auch das AMS und das Jugendcoaching werden mit Informationen vertreten sein.

              Nutzen Sie dieses Angebot, es geht schließlich um einen möglichst guten Einstieg in die Berufswelt für Ihr Kind!                           

            • Start ins neue Jahr

            • Wie in den Medien bereits verlautbart, beginnt das neue Jahr mit strengen Corona-Schutzmaßnahmen.
              Dazu zählt, dass die Schulen nach den Weihnachtsferien mit häuslichem Unterricht bis zum 15. Jänner starten. Frühestens ab dem 18. Jänner gibt es wieder Präsenzunterricht an den Schulen.

              BITTE NUTZEN SIE DIE GELEGENHEIT, UM SICH UND IHR KIND TESTEN ZU LASSEN!

              Je mehr Gewissheit besteht, dass eventuell infizierte Personen nicht in der Schule anwesend sind, umso geringer ist das Infektionsrisiko FÜR ALLE!

              Niemand will weitere Einschränkungen -aber dafür müssen wir etwas tun. Ignoranz und Besserwisserei sind in dieser Situation nicht hilfreich. Gehen Sie zu den Teststationen und lassen Sie sich und Ihre Familie testen!

              Das kostet nichts, bringt aber viel -zumindest die Gewissheit, ob man erkrankt ist oder nicht!

            • Private Führungen statt "Tage der offenen Tür"

            • Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen!

              Ihr Kind steht vor einem Schulwechsel und Sie wollen sich über das Angebot an Schulen und Ausbildungsmöglichkeiten informieren?

              Nichts leichter als das! Anstatt der "Tage der offenen Tür" bieten wir heuer die Möglichkeit zu privaten Führungen in kleinem Kreis!

              Vereinbaren Sie einen Termin per mail an direktion@poly.jetzt und lassen Sie sich im Rahmen einer Privatführung die Schule, die Werkstätten und Funktionsräume zeigen und das Ausbildungsangebot der PTS mit seinen bis zu 10 Fachbereichen erklären!

              Außerdem können Sie AB SOFORT Ihr Kind schon für das kommende Schuljahr anmelden und sich damit den Startplatz rechtzeitig sichern!

              Besuchen Sie uns -WIR FREUEN UNS AUF SIE!

              W. Zeiler
              Direktor

            • Ausweitung der Maskenpflicht

            • Da in den praktischen Fächern der Mindestabstand nicht immer eingehalten werden kann, gelten ab sofort folgende Regeln:

              * In den Werkstätten und der Küche muss ab sofort im Unterricht ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden!

              * In der Küche müssen zusätzlich auch Handschuhe während des gesamten Unterrichts getragen werden!

              * Gemeinsam genutztes Werkzeug muss vom Schüler VOR der Benutzung selbständig und ohne Aufforderung durch den Lehrer desinfiziert werden!

              * Die bestehenden Beschränkungen (Mund-Nasen-Schutz im Schulhaus außerhalb des Unterrichts, Einhaltung der Abstandsregel, Handdesinfektion, Lüften usw.) bleiben weiterhin aufrecht!

    • Kontakt

      • POLYtechnische Schule POTTENSTEIN
      • direktion@poly.jetzt
      • w.zeiler@poly.jetzt
      • +43267287275
      • Hainfelder Straße 24 2563 Pottenstein 2563 Pottenstein Austria
      • poly.jetzt
      • WIR bilden die Zukunft ...
    • Anmelden

  • Uns gibt´s auch auf