• Aktuelles

          • ZUGANGSCODES VERSCHICKT!
            • ZUGANGSCODES VERSCHICKT!

            • Heute wurden für alle Eltern, die uns eine mail-Adresse bekanntgegeben haben, ein Benutzerkonto angelegt. Sie sollten in der Zeit von 23:10 bis 23:30 eine mail mit Ihren Zugangsdaten erhalten haben.

              Kontrollieren Sie bitte auch Ihren SPAM-Ordner und geben Sie uns eine kurze Rückmeldung, wenn Sie die mail erhalten haben!

              Viel Spaß beim Anwenden, wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit IHNEN!

          • Wandertag
            • Wandertag

            • Für die zweite Schulwoche ist ein Wandertag geplant. Nähere Infos dazu gibt´s am Montag!

               

            • Eltern-Infoabend

            • Am Mittwoch, dem 7. September findet um 18.30 Uhr der heurige Eltern-Informationsabend statt.


              Nützen Sie die Möglichkeit, sich über die Schule, die Gegenstände zu informieren und die neuen Lehrer Ihres Kindes kennen zu lernen .

              Eltern-Infoabend - Bild 1

              Bereits ab 17.30 Uhr haben Sie Gelegenheit, sich bei einigen Betrieben der Region über das Angebot an Lehrstellen zu informieren, Infos hinsichtlich Bewerbung und Arbeitssuche beim AMS-Stand einzuholen oder sich Unterstützung bei Problemen aller Art beim JugendCoaching-Infostand zu sichern!

          • Schuljahr 2016/17
            • Schuljahr 2016/17

            • Wir starten am 5. September um 8.00 Uhr in der Aula der PTS Pottenstein!

          • Schönen Sommer!
            • Schönen Sommer!

            • Als Direktor der Schule wünsche ich allen unseren Schülern und deren Eltern einen SCHÖNEN UND ERHOLSAMEN SOMMER!

          • Werkzeug-Übergabe - Teil 3
            • Werkzeug-Übergabe - Teil 3

            • Am Freitag  besuchte uns die Lehrlingsausbildner der Fa. Hirtenberger, um uns die Werkzeuge und Arbeitsmittel zu übergeben, die uns durch die Firma gesponsert wurden. Wir danken den Verantwortlichen und freuen uns auf weiterhin gute Zusammenarbeit zum Wohl unserer Jugendlichen.

          • Werkzeug-Übergabe - Teil 2
            • Werkzeug-Übergabe - Teil 2

            • Eine erfolgreiche Woche geht zu Ende. Denn heute hat Herr Andreas Bergmann (Fa. Starlinger) unsere Metallwerkstätte besucht und dabei das Werkzeug, das die Firma Starlinger dankenswerter Weise gestiftet hat, mitgebracht!

              Somit ist die Metallwerkstatt jetzt nicht nur mit neuen Werkbänken ausgestattet, sondern verfügt auch über neues Werkezug und Geräte.

              Wir danken den unterstützenden Metallbetrieben und besonders Herrn Bergmann, der den Einkauf und die Koordination der Betriebe übernommen hat. Lieber Andreas, ein ganz herzliches DANKE für dein Engagement!

          • Werkzeug-Übergabe - Teil 1
            • Werkzeug-Übergabe - Teil 1

            • Die lange und schon sehnsüchtig erwartete Ausstattung unserer Metallwerkstätte wurde heute angeliefert.

              Die ersten Werkzeuge und Geräte wurden von Herrn Richard Winkler, dem Leiter der Lehrlingsausbildung der Firma Schaeffler, übergeben.

              Wir danken den metallbearbeitenden Betrieben der Region für Ihre Unterstützung!

          • Start des Mechatronik-Projekts
            • Start des Mechatronik-Projekts

            • Start des Mechatronik-Projekts - Bild 1Es ist soweit: in den kommenden Tagen startet unser Projekt zum Bau eines voll funktionsfähigen 3D-Druckers!

              Durch finanzielle Unterstützung seitens der Berndorf Privatstiftung sind sowohl die Materialkosten als auch die Personalkosten  gesichert.

              Ein Protomodell gibt es bereits, das Material wird gerade besorgt  -damit kann es endlich losgehen!

              Wir werden in regelmäßigen Abständen Berichte und Fotos vom Fortschritt auf unserer homepage veröffentlichen.

          • Liebe Gäste
            • Liebe Gäste

            • Liebe Gäste - Bild 1Liebe Gäste - Bild 2Heute haben uns zwei Vorstandsmitglieder der Berndorf-Privatstiftung, Herr Mag. Norbert Zimmermann und seine Tochter, Frau Mag. Sonja Zimmermann, besucht. Neben einer Besichtigung der schulischen Ausbildungsstätten und Werkstätten gab es auch ausreichend Gelegenheit, sich über schulischen Belange, gesellschaftliche Themen und über die Rolle der Wirtschaft hinsichtlich Berufsausbildung zu unterhalten.

              Die Vertreter eines der namhaftesten und traditionsreichsten Unternehmens unserer Region haben sich auch von den Entwicklungen unseres neuen Projekts "Fachbereich Mechatronik - wir bauen einen 3D-Drucker" vor Ort überzeugt. Trotz einer thermischen Panne konnte die Modellbeschreibung und die Ausarbeitung des Prototypen überzeugen.

              Beeindruckt von den Möglichkeiten und den Chancen für die Jugendlichen, die in einem zusätzlichen Fachbereich stecken, wurde uns durch die Privatstiftung die finanzielle Absicherung der Projektkosten gewährt. 

              Dafür und für die offenen Ohren, die uns für unsere Anliegen entgegengebracht wurden, danken wir wirklich herzlich!
              Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bei der abschließenden Projektpräsentation am Semesterende!

          • Anmeldung 2016/17
            • Anmeldung 2016/17

            • Die heurigen Anmeldungszahlen schlagen alle Rekorde.
              In der ersten Woche haben sich bereits knapp 50 Schüler für das kommende Jahr angemeldet!

              Auch der neu beworbene Fachbereich "Mechatronik" sorgt für großes Interesse. Nach flauen Anmeldungszahlen in den vergangenen Jahren rückt der Fachbereich für das nächste Schuljahr endlich in greifbare Nähe

              Wenn ihr Kind noch nicht gemeldet ist, holen Sie das bitte rasch nach -im Fachbereich "Metall" ist die erste Gruppe bereits voll!

               

          • Interspar WN
            • Interspar WN

            • Die Firma Interspar sucht auch für das kommende Jahr wieder Lehrlinge. Grund genug, mit unseren Jugendlichen aus den nicht-technischen Fachbereichen, sich diesen Betrieb anzusehen.

              Wir bekamen Einblicke in die Berufsausbildung in den einzelnen Bereichen und hatten die Möglichkeit, an insgesamt 6 Positionen auch unsere praktischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

              Die Exkursion war interessant und fand bei den Jugendlichen hohen ANklang. Wir kommen gerne wieder!

          • Exkursion buntmetall
            • Exkursion buntmetall

            • Am Donnerstag besuchen unsere Techniker die Firma buntmetall in Enzesfeld. Auch dieser Betrieb ist einer unserer engsten Kooperationspartner und bietet den angehenden Lehrlingen gute Berufsausbildungsmöglichkeiten und interessante Einsatzbereiche in der Metallbearbeitung.

              Exkursion buntmetall - Bild 1

               

            • Berndorf-Privatstiftung

            • Die "berndorf-Privatstiftung" unterstützt unsere Bemühungen zur Neuausstattung unserer Metallwerkstätte mit einer großzügigen Spende, die es uns ermöglicht, dringend benötigtes Werkzeug anzukaufen!

              Wir danken der Stiftung, insbesondere Herrn Mag. Zimmermann, Frau Mag. Zimmermann und Herrn Dr. Pichler für die gewährte Unterstützung und für das Interesse, das sie unserer Schule entgegenbringen.

              Berndorf-Privatstiftung - Bild 1

              Die langjährige Partnerschaft und die vorbildliche Zusammenarbeit mit der Berndorf-AG und den anderen metallbearbeitenden Unternehmen im Triestingtal haben uns auch in den vergangenen Jahren geholfen, die Berufsgrundbildung unserer Jugendlichen durch Einsatz moderner Maschinen und Anlagen in den einzelnen Werkstätten merklich zu verbessern.

              Für uns ein wesentlicher Schritt auf dem Weg zur besseren Qualifizierung von Schülern und zukünftigen Arbeitnehmern!


               

          • Tage der offenen Tür
            • Tage der offenen Tür

            • Die Tage der offenen Tür fanden heuer vom 1. bis 3. Dezember statt. Unsere Gäste hatten die Möglichkeit, sich über die vielseitigen Ausbildungsmöglichkeiten an unserer Schule zu informieren.

              Die Schüler aus den der NMS Weissenbach, Berndorf und Hirtenberg konnten in den Werkstätten einige praktische Übungen machen und ihr handwerkliches Geschick testen.

               

          • Projekt 3D-Printer (Mechatronik)
            • Projekt 3D-Printer (Mechatronik)

            • Wir haben schon viel ausprobiert und verändert, aber DAS hatten wir NOCH NIE!

              Wir werden in Zusammenarbeit mit einem Fachmann EINEN EIGENEN 3D-DRUCKER planen, entwickeln und ihn auch SELBER BAUEN!

              Das Projekt wird im Sommersemester mit Schülern, die sich für den Bereich Mechatronik gemeldet haben, starten. Wir sind jedenfalls gespannt und sehen der positiven Entwicklung mit Freude entgegen!

               

    • Kontakt

      • Polytechnische Schule Pottenstein
      • direktion@poly.jetzt
      • +43 2672 87275
      • Hainfelder Straße 24 2563 Pottenstein
      • poly.jetzt
      • direktion@poly.jetzt
    • Anmelden